EP-Bild

Schließen

Aktuelle Themen rund um Helmut Muthers

 


Buch-Ab-50-ist-man-alt

Neues Buch von Helmut Muthers

Die Rente im Blick und den Rollator schon in der Garage? Weit gefehlt. Die heutigen älteren Semester sind hell im Kopf, leistungsstark und anspruchsvoll. Eine Bevölkerungsgruppe mit immer größerer Bedeutung für Konsum und Arbeitswelt. Gut informiert, kritisch und wohlsituiert ist sie eine extrem attraktive Zielgruppe. Höchste Zeit, diese Generation endlich ins Boot zu nehmen – als größte Käufergruppe und als Arbeitskraft, die ihre Erfahrung engagiert und effizient in Unternehmen einbringt. Schluss mit systematischer Stigmatisierung des Alters, Anti-Aging, Frühverrentungen und Senioren-Programmen! Wir brauchen ein positives Altersbild und wertschätzendes Verständnis für das Älterwerden. Das Buch ist eine Gebrauchsanweisung für den Umgang mit den Konsum- und Arbeitsprofis der heutigen Generation 50+. Vorbestellungen an den Plassen-Verlag!

 


C:\fakepath\Unbenannt

Bayerische Staatsregierung: Im Gespräch mit Helmut Muthers

„Dass die Kunden deutlich älter werden, wissen Händler, Gastronomen und Dienstleister längst“, sagt Helmut Muthers.
„Es wird höchste Zeit, dass sie auf den massiven demografischen Wandel reagieren.“

 

Zum Interview


C:\fakepath\Steffi Helmut

GENERATION Y TRIFFT BABYBOOMER 
Jung und Alt auf einer Bühne

Gemeinsam führen Dr. Steffi Burkhart (Generation Y) und Helmut Muthers (Babyboomer) das Publikum in die Welt
zweier – vordergründig gegensätzlicher – Generationen.

Informationen unter www.generationengespraech.com


Bild-Verkaufen-50Plus

SALES-UP–CALL „VERKAUFEN 50PLUS“

Die Alterung der Kundenstrukturen und ein völlig neues Kaufverhalten der älteren Generationen stellen eine neue – bisher unbekannte - Herausforderung für die Unternehmen dar. Wer sind die Kunden 50plus und wie ticken sie?

 

Wie spricht die reichste und einzige wachsende Kundengruppe erfolgversprechend an. Welche Fehler sollte man unbedingt vermeiden? Im Sales-up-Call finden Sie die Antworten.

 

Als Download jetzt bestellen (6,95 Euro / D): SALES-UP-CALL / Als CD bestellen (9,95 Euro (D) zzgl. Versand): office@muthers.de 


Bild-Alterung-BarriereFreih

Neu: Impuls-Vorträge zu den Wachstumsmärkten
„Alterung und BarriereFreiheit“

Mit der gesellschaftlichen Alterung nimmt die Zahl der Menschen mit Handicap zu. Kornelia Grundmann ist Rollstuhlnutzerin. Helmut Muthers (60plus) gehört zu den gefragtesten Rednern zum Thema „Chancen der gesellschaftlichen Alterung“. 

 

Erfahren Sie mehr


Logo-Club-55-Expert

Expert-Member des renommierten Club 55

Helmut Muthers ist Präsidiumsmitglied und Expert-Member im Club 55 – der exklusiven 55-köpfigen europäischen Qualitäts-Gemeinschaft von Marketing- und Verkaufsexperten.

 

Erfahren Sie mehr


Logo-BVI50Plus

Landes-Geschäftsführer Nordrhein-Westfalen

Helmut Muthers ist ehrenamtlicher Landes-Geschäftsführer Nordrhein-Westfalen und Repräsentant des Bundesverbandes Initiative 50plus e.V.. Der Bundesverband versteht sich als Lobby der Menschen der Generationen 50Plus. Er vertritt seine Mitglieder stellvertretend für eine Millionenzielgruppe in Deutschland.

 

Erfahren Sie mehr


Magazin-Grundmann

Megatrends: Gesellschaftliche Alterung und Barrierefreiheit

Immer noch blenden zu viele Unternehmen die Alterung ihrer Kundenstrukturen und die damit wachsende Zahl von Menschen mit Mobilitätseinschränkungen aus. Das birgt erhebliche Risiken für die Betriebe und ihren künftigen Geschäftserfolg.

 

Kornelia Grundmann von gabana, der Agentur für ganzheitliches, barrierefreies & nachhaltiges Management (www.gabana.net) hat ein wunderbares Magazin „Natürlich BARRIEREFREI“ herausgegeben.

 

Erfahren Sie mehr


demografiefalle

Die Demografie-Falle erreicht die Unternehmen

Große Trends zu ignorieren ist für Unternehmen hochgefährlich. Immer noch blenden zu viele Firmen die Alterung ihrer Kundenstrukturen aus und stellen sich auf ein dramatisch verändertes Geld- und Konsumverhalten nicht ein. Das birgt erhebliche Risiken für die Betriebe selbst und für die kreditgebenden Banken und Sparkassen.

 

Gemeinsam mit Gabriele Flüter-Hoffmann (Institut der deutschen Wirtschaft Köln) und Dr. Pavel Utitz (dimap global solution Bonn) hat Helmut Muthers (Muthers Institut) die 3-stündige Impuls- und Chancen-Konferenz entwickelt. Ziel ist die Sensibilisierung der Unternehmen für die Chancen der gesellschaftlichen Alterung (Prävention statt Pleite). 

 

Erfahren Sie mehr


Katja Porsch

37. MondseeTreff am 9. Oktober 2017

Der Mondseetreff - das exklusive Forum für Trends und Innovationen mit Top-Experten - wird seit 1999 vom MUTHERS INSTITUT am Mondsee/Salzkammergut/Österreich veranstaltet. Am 9.10.2017 spricht Katja Prosch zum Thema: "Wenn dich der Markt in den Hintern tritt, tritt zurück".

 

Erfahren Sie mehr


simon

Interview: Die Unternehmen verschlafen die Alterung ihrer Kundenstrukturen

Johannes Simon (Journalist www.johannessimon.de) im Interview mit Helmut Muthers zu den weitgehend vorhersehbaren Folgen der gesellschaftlichen Alterung und der Alterung der Kundenstrukturen. Beleuchtet werden die Bedrohungen, in erster Linie aber die großen wirtschaftlichen Chancen, die die reichste und einzige wachsende Bevölkerungsgruppe den Unternehmen bietet.

 

Lesen Sie das Interview


Bild3 - Kopie

Vertriebs-Check 50plus exklusiv für Sparkassen

Erstmals in der Finanzwirtschaft haben der Rheinische Sparkassen- und Giroverband (RSGV) und das MUTHERS INSTITUT einen Vertriebs-Check 50plus entwickelt. Gemeinsam werden Erfolgsfaktoren, Handlungsfelder und Schlüsselfaktoren für die Ansprache und Bindung älterer Kunden erarbeitet. Mit dem „Vertriebs-Check 50plus“ wird der IST-Zustand zur Kundenbindung 50plus ermittelt. Die schriftliche und grafische Auswertung wird um konkrete Handlungsempfehlungen für eine erfolgreiche Fokussierung auf die ältere Kundschaft ergänzt. Zentrale Idee ist es, ein Zielgruppen-Konzept ganzheitlich umzusetzen.

 

Erfahren Sie mehr


Bilderbuch

Das Bilderbuch für jede Altersklasse

„Sie brauchen keine neue Kunden. Nehmen Sie die Alten“. Das ist die Aufforderung von Helmut Muthers, der sich seit
mehr als 15 Jahren mit den Chancen der gesellschaftlichen Alterung für die Unternehmen beschäftigt. 

 

Bilderbuch anschauen  Bilderbuch herunterladen